Link zur Startseite

16.8.-18.8.2019: Ernte Festival 2019

Beginn:
16.08.2019, 15:00 Uhr
Ende:
18.08.2019, 22:00 Uhr
Hinweis:
Einlass: 14:00 Uhr
Ort:
Griessner Stadl
8862  Stadl an der Mur
Ernte Festival 
Ernte Festival
Ernte Festival © Ernte Festival
Ernte Festival
© Ernte Festival

Externe Verknüpfung Die Ernte ist ein dreitägiges Musik -und Kunstfestival, das heuer zum zweiten Mal realisiert wird. Als Veranstaltungsort dient ein alter Gutshof in Stadl an der Mur. Das Festival vereint elektronische Musik, analoge Film- und Fotokunst, Architektur, Handwerk und Regionalität und bietet somit ein konträres Kulturprogramm in der Region. Der Fokus liegt dabei auf Gemeinsamkeit und darauf gemeinsam etwas zu erleben und Kreativität zu schaffen. So entstehen besondere Berührungspunkte auf musikalischer, gesellschaftlicher und kultureller Ebene.

Ernte gut, alles gut!

PROGRAMM:

Ausstellungseröffnung:
Freitag 18:00 Uhr „KOMPILATION"
Ernte 2019
In der Foto und Film Ausstellung „Kompilation" von Fabian Rettenbacher und Philipp Rirsch setzen sich die Künstler*innen intensiv mit dem Begriff des „Found Footage", dem gefundenen Material auseinander. Wie verändert sich eine Geschichte wenn sie öfter erzählt wird? Was wird hinzugefügt, was weg gelassen. Die klassische „stille Post", neu interpretiert und verarbeitet. Die Ausstellung besteht aus drei Teilen. Gezeigt werden fabrizierte und gefundene Fotografien von Fabian Rettenbacher sowie Filmarbeiten nach selbiger Herangehensweise von Philipp Rirsch. Der Ort selbst, der Griessner-Stadl in Predlitz, wird als einen Art Organismus betrachtet, der selbst als Teil der Geschichtenerzählung fungiert. Licht fällt durch Fenster, Risse und Öffnungen in das Gebäude, trifft sich mit künstlich erzeugtem Projektionslicht und wird darin „verarbeitet" und gespeichert. Nach Einbruch der Dunkelheit wird dieses Lichtspiel frei gesetzt und wieder in die Aussenwelt entlassen. Ein metamorphisches Erzählspiel aus Vergangenheit und Zukunft.
 
Samstag: 16:00 Uhr " LUNGAU - glanzRECORDs Nr.20"
Die Schallplatte „Lungau" des Labels „glanzRECORDs" wird im Rahmen des
ERNTE - Festival für elektronische Musik und Kunst - abgespielt.

FAART - fine art & architecture residency tamsweg*

artist in residence 2019: Christian Konrad Schröder


In Kooperation mit:
Kunstverein Grießner Stadl
die Küche gewaechshouse
Kulturmusikverein Toner
Kaze Elza
POTF

Externe Verknüpfung Tickets >>>

Unterstützt durch die Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik und das Land Steiermark, Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen

Ernte Festival © Ernte Festival
Ernte Festival
© Ernte Festival
Ernte Festival © Ernte Festival
Ernte Festival
© Ernte Festival
Ernte Festival © Ernte Festival
Ernte Festival
© Ernte Festival
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).