Zur Startseite
 
Der sozialdemokratische Intellektuelle. Analysen - Bewertungen - Perspektiven






Der Sammelband bündelt unterschiedliche Beiträge, die als Produkt einer zweijährigen Auseinandersetzung von AkademikerInnen, Intellektuellen und KünstlerInnen mit dem Themenbereich „Aufgaben und Funktionen von AkademikerInnen und Intellektuellen" sowie ihrer Veränderung im Wandel der Industriegesellschaft zu betrachten sind. Einsichten werden in analytischer und kritischer Weise transparent gemacht, um so dem Ziel der Erarbeitung neuer Formen politischen Dialogs näher zu kommen.


Mit Beiträgen von: Hertha Firnberg, Heinz Fischer, Dietmar Goltschnigg, Johann Götschl, Peter Jankowitsch, Rudolf Kropf, Norbert Leser, Gerald Mader, Egon Matzner, Günther Nenning, Ewald Nowotny, Harald Ogris, Franz F. Schwarz, Helmut G. Seel, Horst Seidler, Rudolf Strasser, Hans Winkler

Götschl, Johann / Klauser, Christoph (Hrsg.) "Der sozialdemokratische Intellektuelle. Analysen – Bewertungen – Perspektiven", Wien: Literas, 1983.