Zur Startseite
 
Werner Schwab: Mesalliance, aber wir ficken uns prächtig

Termine und Veranstaltungen
Bereich:
Kultur
Beginn:
26.02.1999, 
Ende:
27.02.1999, 
Hinweis:
Theater

Ort: TaO! (Theater am Ortweinplatz)
Graz




Veranstalter: TaO!; GKP als Fördergeber



Theaterwerkstatt mit SchülerInnen der 7. Klasse der Modellschule Graz nach Szenen des Stücks „Mesalliance“ von Werner Schwab. „Mesalliance“ variiert den Zusammenstoß zweier Welten – der des Zwillingspaares Johannes und Johanna, das sich in narzisstischer Liebe gegen einen eingeschränkten Sinn des Lebens stellt, und jener der Paare Pestalozzi, Torti und Haider, die sich in einer Dialektik zwischen Unterdrückung und mechanischer Befriedigung aus dem Gleichgewicht bringen.

Inszenierung, Konzept und Regie: Hauke Lanz I Regieassistenz: Anna Urdl I Bühnenbild / Requisite: Patrick Windhager, Caroline Schmautzer, Claudia Ambrozy, Tamara Reiter I Kostüme: Ulrike Kraxner, Klaudia Schalamon I Licht: Werner Leitner, Werner Wallner I Ton / Mix: Vinzenz Schwab, Ida Kreutzer I Toncollagen: Blaise Merlin, Hauke Lanz I Kamera: Luka Berket, Arian Andiel