Link zur Startseite

Zauberspiegel

Beginn:
15.10.1999
Ende:
24.10.1999
Hinweis:
Clip-Oper / Installation / Autokino
Ort:
Parkplatz Siemensstraße sowie Laßnitzhaus
  Deutschlandsberg
Produktion: Kulturkreis Deutschlandsberg im Rahmen des Steirischen Herbstes '99; GKP als Produzent

16. Jugendmusikfest Deutschlandsberg

Angeregt durch einen Werbespot im Fernsehen verirren sich zwei Kinder in „Motiven“ der Oper „Die Zauberflöte“ und entdecken die Realität als Teil der Märchen. In einem Poem von 24 Videoclips werden sie Teil der Geschichte und landen letztendlich in einem Autokino, das die Illusion als einzige Realität entlarvt. Das Projekt hinterfragt die mediale Bilderwelt und deren Wahrnehmung auf spielhaft-künstlerische Weise und versucht ein Crossover von Musiktheater, Video und Bildender Kunst.

Projekt und Regie: Hans Hoffer I Musik: Wolfgang Amadeus Mozart I Musikalische Betreuung: Harald Neuwirth I Musikdramaturgie: Irene Suchy I Produktionsleitung: Anja Weisi-Michelitsch I Mitwirkende: Menschen aus Deutschlandsberg von 1 bis 99 und andere „WeltenbürgerInnen“ aus Kunst und öffentlichem Leben